Kitesurfen in Tarifa, Spanien

Es ist Sommer in Europa und wo geht jeder für eine lange Woche starken Winde oder sogar bleibt mehrere Monate am Strand bestehen? Yep, Tarifa (südlich von Spanien) ist die Kitehauptstadt Europas und mit ihren berüchtigten starken Winden können Sie ein paar Tipps auf dem Platz bekommen.

 

Kite Tipps Tarifa:

Tarifa ist eine riesige 10km lange Bucht mit einem breiten Sandstrand. Sie können Kitesurfen so ziemlich die ganze Länge, abhängig von der Windrichtung und Zeit des Jahres. Am NE Ende der Bucht ist die Stadt Tarifa, die eine wunderschöne, alte Stadtmauer hat, mit gepflasterten Straßen und vielen tollen Restaurants und Bars. Seien Sie gewarnt, dass es ein bisschen ein Labyrinth von winzigen Straßen ist, also ist es einfach, sich zu verlaufen und das tolle Restaurant finden Sie die erste Nacht, wird Sie die ganze Woche dauern, um wieder zu stolpern. Im Westen der Altstadt liegt der neuere Teil der Stadt, der im Laufe der Jahre gewachsen ist, um allen Wassersport-Enthusiasten gerecht zu werden (es war früher Windsurfen, aber jetzt hat Kitesurfen fest übernommen). Die überwiegende Mehrheit der Wohnungen ist dieses Ende der Bucht, dann gibt es mehrere große Campingplätze und Hotels, die sich entlang der 10 km langen Strand erstrecken.

Wind Tarifa

Es gibt zwei Richtungen:

Windrichtung in Tarifa, Spanien

Poniente

Dies ist Cross-on von rechts, in der Regel leicht bis mäßig, ziemlich konstant und kann ein bisschen Wind anschwellen. Jeder liebt das Poniente und man kann überall in Tarifa ganz draußen kiten. Sie werden es weit mehr regelmäßig außerhalb der Sommermonate bekommen.

Levante

Dies ist der berüchtigte, verrückte Wind, der das Ufer des Flusses überquert, um von der Küste aus zu fahren. Es kann ziemlich mäßig anfangen, aber bis zu 40-50 Knoten oder mehr. Levante kann nur für ein paar Tage kommen oder Nacht und Tag für ein paar Wochen blasen. Es kann dich ein bisschen verrückt machen und wenn die Richtung mehr Nord hat, dann kann es ziemlich verdammt blass werden.

Kitespotstarifa

Wie wir schon sagten, gibt es viele verschiedene Strände und vor allem im Sommer willst du dich ausbreiten, da es sehr beschäftigt werden kann.

Tarifa kitesurfing Strände

Stadtstrand

Für die meisten ist es nur für den poniente Wind und seine mehr an Land hier. Im Allgemeinen ist es nicht ganz so beschäftigt wie die Strände weiter unten die Bucht und während der Sommermonate, die den Hauptstrand der Stadt verlassen, ist nicht erlaubt.

Sie können sehen, ein paar Leute Kopf in der Levante am entfernten Ende in der Nähe der Damm – der Wind ist kreuz und kann böig, so ist es wirklich nur für fortgeschrittene Fahrer.

Die Lagune

Super flaches Wasser, aber es ist klein und kann nur ein paar Kiter zu einer Zeit halten. Sie müssen wissen, wann es funktioniert, wie es die Levante braucht, um in die richtige Richtung zu sein, sonst kann es sehr böig sein. Wenn es Arbeit bedeutet, dass wir alle Pro-Fahrer ausweichen werden, die den Trick nach dem Trick werfen werden. Auch ist es nicht 100% klar, wenn wir uns dort wirklich drapieren können, also sei dir bewusst, dass du die Polizei aufdrehen kannst.

Los Lances

Dies ist der längste Strandabschnitt mit Zugang vom Rio Jara Campingplatz bis hin zu Los Pinos (ArteVida). Es gibt einen Parkplatz, der für ein paar Kilometer und ein kleines Café / Bar in der Mitte läuft. Dies ist ein toller Ort in einem poniente Winde, da der Strand ist wirklich breit und man kann versuchen, finden Sie Ihre eigene Stelle (es sei denn, es ist Mitte Sommer dann ist es überall beschäftigt!). Denken Sie daran, dass der Wind dazu neigt, in einem Levante-Wind etwas vor Ort zu blasen, da es die Gefahr gibt, auf See hinausgeblasen zu werden, wenn etwas schief geht. Um sicher zu sein, kaufen Sie einen „Sea Angels“ Pass von einem der wichtigsten Drachengeschäfte, die Sie für das patrouillierende Rettungsboot decken werden, sollten Sie es brauchen. Pässe starten ab nur € 30 und sind ein Bruchteil der Kosten der Rettung (€ 100 +!), Wenn Sie ohne einen gefangen werden, und ein großer Vertrauen Booster auch!

Valdevaqueros

Am Ende der Los Lances Länge des Strandes ist 1/2 km felsige Küste mit dem Hurricane Hotel in der Mitte. Danach kommst du nach Valdevaqueros, was diese kleinere Bucht ist, aber wenn man davon spricht, dann meinen sie wirklich die erste Strecke, wo man Tumbao Strandbar und das Spin Out Center hat. Dies ist der Ort zum Drachen, wenn es Levante ist, da die Richtung bedeutet, dass es eher Kreuzübergang ist. Es hat auch ein paar tolle Bars / Restaurants, so ist es gut, mit Familie oder Freunden zwischen Kiten zu hängen. Mitten im Sommer können Sie den Sand für die halb nackten Sonnenanbeter nicht sehen – Leute (Nicht-Kiter) strömen nach Tarifa aus Spanien und Frankreich, um zu feiern und die Sonne zu genießen – also seien Sie bereit, über die Menschen zu kommen, die sich erholen Kater, wie Sie Ihre Zeilen auslegen.

Punta Paloma

Dies ist der Teil des Strandes, der von Valdevaqueros läuft und Haken in eine massive Sanddüne rennt. Viele Schulen lehren hier, auch in den starken Levantes, wie die Sanddüne eine Schüler abholen kann Abdriften Es ist auch ein wenig weniger überfüllt mit Strandbewohnern, im Sommer, obwohl gleichermaßen beschäftigt auf dem Wasser. Zeit des Jahres Der Wind ist von Mai – Oktober genauer, wie das allgemeine Wetter ist. Es wird auch nicht dunkel bis 22 Uhr in der Mitte des Sommers und kann den ganzen Tag und die Nacht wecken, so kiting bis Sonnenuntergang ist ein häufiges Vorkommen. Außerhalb dieser Zeiten können Sie immer noch klassische Bedingungen bekommen, aber Sie werden auch einige regnerische Tage und kälteres Wetter bekommen. Tarifa Häuser sind gebaut, um Sie kühl in den heißen Sommern so vorbereitet zu wrap up warm, auch wenn innen, während der Nebensaison. Lernen zum Kitesurfen in Tarifa Ich denke, es ist wahrscheinlich sicher zu sagen, dass Tarifa die meisten Kitesurfing Schulen von Quadratmeile Strand hat! Gehen Sie die Hauptstraße hinunter und jeder andere Laden ist ein Kitesurf-Shop, der Unterricht anbietet, den Kopf hinunter den Strand und es gibt Leute, die überall lernen. Und man kann sehen, warum, breite Sandstrände für mehrere Kilometer zusammen mit Wind ausmachen, Tag für Tag. Und ja es kann verrückt sein windig sein, aber die Schulen haben gelernt, wie man die Studenten aus und lehrt sie in stärkeren Winde. Es ist schwer für uns, irgendwelche bestimmten Schulen zu empfehlen, weil es so viele gibt – während des Sommers hörst du Leute sagen 50 + Drachenschulen! Wenn Sie dies lesen und einen guten Lehrer in Tarifa haben, dann posten Sie Ihre Empfehlungen in den Kommentaren am unteren Rand der Seite. Kiting Day Trips An manchen Tagen können Sie eine Fahrt und einen Drachen an einem der anderen Strände in der Nähe von Tarifa nehmen, die während der starken Levante arbeiten können und Ihnen mehr gemäßigte Bedingungen geben können: Tarifa Kitesurfspots an Palmen, Getares und Canos de Meca Los Caños De Meca Etwa 45 Fahrminuten bis zur Nordwestküste. Der Wind wird in der Regel ziemlich stark hier oben, aber es kann einige kleine bis mittelgroße Wellen und der Wind mehr Cross onshore. Palmones 25 Minuten fahren südöstlich nach Algeciras. Auch wenn es 50 Knoten in Tarifa weht, wenn man nach Osten geht, kann es viel leichter oder kein Wind sein. Für Palmones, wenn es funktioniert Der Wind ist in der Regel 15-20 Knoten Kreuz Ufer mit einem Fluss Mund, die die auf der Suche nach wirklich flachen Wasser ein Ort zu spielen gibt. Sie werden auf der Ostseite des Flusses parken, starten Sie einen kleineren Strand, aber dann können Sie sich hier oder etwas nach hinten, wo es einen viel größeren Sandstrand gibt. Getares 15 Minuten östlich vor Algeciras. Wieder wird der Wind hier viel leichter als in Tarifa, während der Levante und es wird ein Onshore-Wind sein. Ich war noch nie dort gewesen, wenn es windig genug war, aber es ist einen Blick wert, wenn Sie krank werden von starken böhmischen levantes! La Bajeta Kann nicht sagen, dass wir persönlich irgendwelche Erfahrung von La Bajeta haben, aber es ist eine Welle, die vor der Küste zerbricht – es dauert etwa 30 Minuten, um es zu draußen. So wie man es erwartet, ist es nur für fortgeschrittene Fahrer und man muss etwas lokales Wissen erschließen, wenn man diesen versteckten Kitesurfplatz entdecken will! Siesta Time Eine Sache, die dich herausholen könnte, ist, dass alle Geschäfte in der Mitte des Tages geschlossen werden, in was ist die typische „Siesta“ Zeit – 2-5pm. Und wenn wir alle sagen, verstehen wir alle Bars, Cafes und Drachengeschäfte! Die Ausnahme sind die größeren Supermärkte, die den ganzen Tag im Sommer geöffnet sind.

Nachtleben

Wenn Sie zum ersten Mal um die Altstadt herumwandern, können Sie nur ein paar Bars sehen und sich fragen, wo die ganze Aktion ist, aber Kopf hinunter einige der Gassen und BOOM, es ist Wand zu Wand Parteien! Und denken Sie daran, dies ist Spanien, Kopf aus 8 sogar 9pm und es kann ziemlich ruhig, vor allem außerhalb der Saison – es ist üblich, Kopf zum Abendessen um 10-11 Uhr, gehen Sie zu einer Bar um 1 Uhr und erhalten Sie einen Club bei 3 oder 4 Uhr Mombassa Nachtclub (Warnung – die Dinge werden noch nicht einmal anfangen zu stoßen bis nach 4 Uhr!) La Ruina ist eine im Obergeschoss bezahlte Eintrittsbar mit einem DJ, der wirklich beliebt ist, aber mach dir keine Sorgen um die Eintrittsgebühr (ca. € 5) als Sie erhalten ein freies Getränk damit! Bien Star (am Strand in der Nähe der Altstadt) für Sundowner / Pre Party Aufwärmen Drinks Do ist Flamenco Nacht in und um die Altstadt in der Nähe von Lola Essen Sie so viele tolle Restaurants in der Stadt und Sie sind in Spanien so die Tapas ist tolle! Sie finden auch schwere marokkanische Einflüsse aufgrund der Nähe zu Marokko und viele europäische Ex-Pats bedeutet große Pizza & Pasta zum Tanken nach einem langen Tage Kiten und in Vorbereitung für eine lange Nacht feiern!

Hier sind ein paar unserer Favoriten, aber diese Seite hat auch einige gute Empfehlungen Auch in Tarifa Stadt:

Wenn wir Tapas reden, dann hat Los Mellis meine Stimme jederzeit. Versteckt in einer hinteren Straße, sitzt auf der Straße, das Essen ist erstaunlich, der Rotwein lecker, es ist nicht teuer, aber bereit sein, um sich um einen Tisch zu bekommen. Surla für Frühstück (und Mittagessen) und gute WiFi / gut für Gemüse und alle Arten von Diäten, sowie Cafe 10 in der Altstadt Wände, oder halt im Wet Cafe auf dem Weg zum Strand (und für alle Ihre anderen Kite braucht !) Mandagora – für ausgezeichnete marokkanische Fusion Lola für Tapas (wenn man einen Tisch bekommen kann – früh gehen!) La Tribu für tolle Pizza – super dünn und massiv! Immer spielen Wassersport-Videos Mit einem lässigen Pub / Bar Vibe. Vaca Loca – wenn du Steak liebst dann hier oft essen. Sie sind erstaunlich und es ist im Herzen der Altstadt Bar Gegend so toller Ort, um eine Nacht zu starten. Blog-tarifa-going-out-bien-star In der Nähe der Strände Hurricane Hotel – hat ein schönes Restaurant mit a la carte Menü. Am Strand von Valdevaqueros haben Sie zwei Hauptausflüge: Valdevaqueros hat eine Abzweigung des Hurricane Hotels für einen großartigen Grill und Salatmittagessen am Strand. Es gibt auch die neu eröffnete Außensaft Bar iZumo, die Sie gesund halten mit Bio-kalt gepresste Obst-und Gemüsesäfte und Smoothies. Daneben gibt es Tumbao Strandbar, wo alle jungen Hipster auf dem Gras durch den Drachenstrand hängen, um Musik zu leben, bis die Sonne um 10 Uhr untergeht. Spin Out ist das andere Zentrum, das auch ein beliebter Tag und am frühen Abend ist Chiringuito Tangana, ein Bar und Mittagsrestaurant mit toller Küche. Pacha Mama für Post Session Biere und Grub in einer lebhaften Umgebung auf dem Weg zurück in die Stadt Supermärkte und Märkte Es gibt mehrere Supermärkte in der Stadt und die meisten offen von 9.00 bis 22.00 Uhr im Sommer (oft am Sonntag geschlossen). Mercadona & Dia sind die beiden großen Supermärkte auf der Straße in der Stadt vom Strand. Angeblich Dia hat die bessere Weinauswahl für die Interessierten (obwohl ich immer die meisten € 3 Flasche spanischen Rotwein ist ziemlich erstaunlich). Lidl ist auf der anderen Seite der Stadt auf dem Weg von Algeciras. SuperSol ist der ursprüngliche Supermarkt etwas zentraler, direkt an der High Street. Nicht ganz die Auswahl der großen Läden, aber es hat eine schöne Bäckerei und seine näher für diejenigen, die näher an der Altstadt. Es gibt eine große Bäckerei in der alten Stadt namens La Tarifeña, nur durch den Puerto de Jerez Eingang Der Fischmarkt ist jeden Wochentag Morgen geöffnet und kann an der alten Markthalle gefunden werden. So viel frischer Fisch und auch wenn du nicht kaufst, ist es toll, herum zu wandern. Unterkunft So viele tolle Campingplätze und sie sind alle eingerichtet brillant, so dass Sie in der Regel von Wind und Sonne abgeschirmt sind. Wohnblocks laufen zurück vom Stadtstrand mit authentischen Plätzen, um in und um die alte Stadt zu bleiben. Nebensaison können Sie einige wirklich gute Preise bekommen, in der Saison Nachfrage ist hoch so erwarten, dass es mehr Ausgaben und früh buchen. Camping ‚Camping Valdevaqueros‘ – erstaunliche Mitarbeiter laufen an diesem Ort – schön und nur auf der anderen Straßenseite vom Drachenstrand, also kein Fahren in Staus, jedes Mal, wenn man draußen will, gibt es auch ‚kostenlos‘ Camping für Vans und die Tapferen direkt am Strand neben Tangana (Obwohl keine Einrichtungen überhaupt so bereit sind, es in der Levante zu rauhen!) Appartements Ich habe mehrere Plätze durch Frank bei Tarifa Direct und sie waren immer sehr hilfsbereit. Airbnb wird immer eine beliebte Option für alles, was für einfache Studios bis hin zu erstaunlichen High-End-Posada’s in der Altstadt. Diese tolle Facebook-Gruppe – Tarifa Zimmerkollege – kann Ihnen helfen, einen gemeinsamen Platz zu finden, um mit einigen gleich gesinnten Kellern zu bleiben! Hotels und B & B Wenn Sie etwas billig und egal teilen möchten, dann haben wir tolle Kritiken von Drachenfreunden über die ‚Melting Pot‘ Herberge The Hurricane Hotel – es ist das ursprüngliche Tarifa Hotel, außerhalb des Haupt-Tarifa Hotel, In einem abgelegenen Ort zwischen Los Lances und Valdevaqueros Strände. Es ist nicht das billigste Hotel, aber für diejenigen, die etwas Besonderes wollen, ist dies ein toller Ort. Es gibt viele erstaunliche Hotels, aber ich weiß wenig von ihnen persönlich so TripAdvisor vielleicht ein guter Ort, um zu suchen. Fahren und Verkehr Staus Wort der Warnung – während der Hochsaison (Juli / August) kann es mehrere Stunden dauern, um die Länge des Strandes zu & von der Stadt und Punta la Paloma zu fahren. Vermeiden Sie in Richtung Westen zum Strand während des Morgens und dann von den Stränden zurück in die Stadt am späten Nachmittag und am frühen Abend. Auf einer ähnlichen Notiz Parkplatz während der Hochsaison konnte schwierig sein, an einigen der Strände so so früh unten, um sicherzustellen, dass Sie einen Platz. Reisen & Flüge Die meisten Menschen werden fliegen und Ihre einfachste Option ist Gibraltar, da es nur eine 30-minütige Fahrt nach Tarifa ist (obwohl Sie sich an der Grenze an der Grenze halten können – siehe unten). Malaga ist eine weitere gute Option mit vielen täglichen Flügen, aber nur ein bisschen länger zu fahren (2 Std.). Sie könnten in Sevilla fliegen, wenn Sie Lust haben, einige Zeit in dieser erstaunlichen Stadt zu verbringen, aber die Fahrt nach Tarifa wird noch länger (2,5 Stunden). Es gibt viele andere Optionen für europäische Reisende, mit guten Zug- und Bus-Optionen oder machen, was viele Käufer tun und fahren. Sowohl ich als auch Caroline haben die Reise aus Großbritannien gemacht und die Fähre von Portsmouth, UK nach Santander gebracht und dann von dort gefahren (Gas ist auch relativ günstig!). Sie können es in einem langen Tag des Fahrens (12-15h) oder verbringen Sie ein paar Tage fahren, um herauszufinden, einige der besten Städte und Städte Spaniens. Autovermietung Wenn Sie dann fliegen, dann wollen Sie ein Auto mieten. Sie konnten weg mit dem Auto frei, wenn Sie an einem der Campingplätze neben dem Strand blieben, aber für die meisten Leute, die Sie wünschen möchten Die Freiheit, sich von den Bedingungen zu verschiedenen Stränden bewegen zu können. Wenn Sie in Gibraltar fliegen, dann lohnt es sich, ein Auto von der spanischen Seite des Gibraltar-Boards zu mieten (Gib ist ein britisches Territorium), ein Ort namens La Linea. Manchmal sind die Preise deutlich günstiger und es ist nur eine kurze 5 Minuten zu Fuß vom Flughafen, durch die Grenze zu Autovermietung Garagen. Sie können auch finden, dies spart Zeit als Fahren in und aus Gibraltar, durch die Grenze, kann langsam mit häufigen Warteschlangen des Verkehrs. Nicht-Kite-Aktivitäten Und wenn es keinen Wind gibt oder Sie wollen eine Pause dann gibt es viel anderes zu halten alles unterhalten: mbx Mountainbiken – ich bin nicht in MTB aber ich höre, es gibt einige ziemlich große Wanderwege in den Hügeln hinter Tarifa Pferd Reiten – mehrere Firmen führen Reitwanderungen entlang der Strände oder im umliegenden Hinterland Ausflug nach Tanger, Marokko – das ist ein toller Tagesausflug, direkt vom Hafen in Tarifa, nur eine 30-minütige Fähre und Tanger ist ein interessanter Ort, um zu erkunden (Oder besser noch 3 Stunden weiter in die „blaue“ Stadt Chefchaouen). Es gibt Touren, die in Tarifa organisiert werden können oder die Fähre bekommen und sie werden viele Reiseleiter sein, die am Hafen von Tanger warten, der Ihnen für nur ein paar Euro zeigen wird. Vejer de la Frontera – Eine kurze Fahrt nach Westen und Sie sehen diese weiße Stadt, die hoch auf dem Hügel liegt. Pop über dort für einen Spaziergang um die Straßen, schöne Aussicht und mehr tolle Tapas. Und jedes Mal, wenn ich es war, schien es windig zu sein, wir sind zurück nach Tarifa gefahren und es ist kein Atem gewesen – also kannst du dich entspannen und den Platz genießen! Sonnenbaden – Verbinden Sie die Hunderte von Sonnenanbeter in Valdevaqueros (es scheint, dass topless Sonnenbaden ist die Norm in Südspanien!), Oder finden Sie einen ruhigeren Ort an einem der anderen Strände – auch wenn es wirklich windig ist, können Sie normalerweise finden Schutz vor der Brise. Lange Einstieg – check out Oh My Long für Gruppen-Longboard-Sessions, sowie Partys – es gibt eine lange Promenade, die sich über die gesamte Länge des Strandes der Stadt erstreckte. Wake Park in Marbella Stehen Sie Paddleboarding – Sie können Bretter an allen Läden an leichten Windtagen mieten, um entweder ein allgemeines Paddel zu erkunden, um die Buchten zu erkunden oder einige Wellen zu fangen (mehr in der Nebensaison). Blog-tarifa-gisele Pro Spotting Es ist nicht schwer zu fangen Pro Kiters werfen nach unten und an einigen Tagen scheint es wie für alle 20 Drachen 1 hat ein Red Bull Logo! Mehrere der Top-Fahrer zählen Tarifa als ihre Heimat zusammen mit vielen weiteren Ankunft während des Sommers zwischen Tour-Stationen. Besuchen Sie um große Wettbewerbe (wie die VKWC oder Tarifa Strapless Kitesurfing Pro) und Sie werden die Welt am besten in Aktion zu sehen. Aaron Hadlow hat jetzt Tarifa als seine Sommerseite Kiten mit alten Kumpel und lange Zeit Tarifa lokalen Alvaro Onieva. 2013 Weltmeister Alex Pastor, ein weiterer Ort, liebt die Lagune und kann auch gefunden werden hängen in seinem eigenen Geschäft in der Stadt. Liam Whaley ist das neue Wunderkid, das die ersten beiden Stationen auf der Freestyle World Tour gewonnen hat. Fang ihn wütend in der dicken davon in Valdevaqueros oder Beitritt Alex an der Lagune. Und natürlich gibt es 2013 Weltmeister Gisela Pulido, sie ist definitiv ein Unternehmer sowie Pro Kiter und wenn sie nicht auf dem Wasser ist, werden Sie oft finden sie arbeiten weg in einem ihrer Pro-Zentren. Board und Drachenreparatur Mit all dem Wind gibt es eine gute Chance, dass einige von euch irgendwelche Reparaturen brauchen! Andere Links Sowohl Kiteworld Magazine als auch iKsurfmag haben tolle Reiseführer und Artikel auf Tarifa. Wenn Sie in Großbritannien sind, dann haben Planet Kitesurfing Urlaub viele Möglichkeiten für Tarifa Reisen (meine ersten paar Ausflüge nach Tarifa waren mit Planet und sie haben uns immer gut sortiert). Wenn du denkst, länger zu bleiben und vielleicht sogar online mit Tarifa als deine Basis zu arbeiten, dann haben diese Jungs einen großartigen Guide für andere „Digital Nomads“ geschrieben. Wie ihr sehen könnt, gibt es in Tarifa viel los! Ich bin mir sicher, dass es noch viel mehr gibt, aber das wird für jetzt tun 🙂 Wenn Sie Ihre eigenen Tipps und Empfehlungen haben, dann fügen Sie sie in die Kommentare unten. Wir haben auch einige ähnliche Kiteboarding Reiseführer für Kapstadt und Cabarete, also schaut sie auch aus. Und vergiss keine Kiteboard-Reise ist eine Verschwendung, wenn du nicht einen neuen Trick oder zwei lernst – wir haben dich auf dieser Front abgedeckt, ob du Anfänger oder Experte bist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.